Kapidaenins Julekalender #4

Wo wohnt der Weihnachtsmann?

Darüber kann man diskutieren, meint Ihr? Vielleicht – aber nicht als Däne. Dort kann er nämlich nur in einem Land wohnen, ganz klar. Erstmals auf Dänisch thematisiert wurde der Wohnort des Weihnachtsmannes im Julemandens Bog von Louis Moe aus dem Jahre 1898. Er war sich sicher dass Julemanden bor så langt mod nord at selv polarforskeren Fridjof Nansen aldrig har set røgen fra hans skorsten.

Also wo kann das wohl sein? Ein kleiner Tipp – in diesem Land steht auch der größte Briefkasten der Welt. Und nun ratet, an wen die Briefe, die hier landen, wohl adressiert sind? Richtig! An den Weihnachtsmann.

Gesucht wird der Anfangsbuchstabe des Namens dieses Landes. Diesen tragt Ihr in das markierte Feld ein.

_ _ Æ _ _ _ _ _   J _ _    _  _     _ _    _ _ D _    _ _ _    _ _

Ihr wollt einen Tipp? Schaut mal weiter unten!


Related Posts

Upgrade zum downsizing oder warum die Smørhuller manchmal so wichtig sind

Upgrade zum downsizing oder warum die Smørhuller manchmal so wichtig sind

Habt Ihr schon Euren Urlaub geplant? Mir geht es wie fast jedes Jahr – ich bin gestresst. Urlaubsgestresst.

Welches sind Eure Sieben Wunder Dänemarks – Eine Umfrage

Welches sind Eure Sieben Wunder Dänemarks – Eine Umfrage

Eine neue Umfrage steht an! Vielleicht haben einige von Euch im letzten Jahr meine kleine Reihe zu den Sieben Wundern Nordjütlands gelesen. In Anlehnung an die Sieben Weltwunder hat die Zeitung NORDJYSKE im Jahre 2007 die Sieben Wunder Nordjütlands präsentiert. Dabei handelt es sich um […]



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.