Schilder an Dänemarks Strassen – Rabatten er blød

Schilder an Dänemarks Strassen – Rabatten er blød

Der Klassiker!

Bitte melden, wer noch nie dieses Schild gesehen hat und dachte: Der Rabatt ist blöd. Aber warum steht das Schild hier an der Straße, es gibt doch keinen Supermarkt in der Nähe?

Alle? Wußt‘ ich’s doch!

Aber natürlich ist der Rabatt nicht blöd und gemeint ist er auch nicht. Gemeint ist nämlich das, was der deutschen Rabatte nahekommt: der Seitenstreifen. Und was ist der Seitenstreifen? Der ist blød, was aber nicht blöd heißt, sondern weich. Es ist also ein Schild, das auf einen unbefestigten Seitenstreifen aufmerksam macht. So einfach 🙂

Sollte jemals ein Däne zu euch sagen, dass Ihr bløde kinder habt, ist das keineswegs eine Beleidung Eures Nachwuchses, sondern ein nett gemeintes Kompliment – du har bløde kinder bedeutet Du hast weiche Wangen 😉



2 thoughts on “Schilder an Dänemarks Strassen – Rabatten er blød”

  • Ja, das ist tatsächlich meine erste Erinnerung an Dänemark. Damals, in den 1960er-Jahren, haben wir dieses Schild natürlich deutsch gelesen und, weil so lustig war, hing es nach dem Urlaub in unserem Parykeller …
    (Die Straftat ist hoffentlich verjährt)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.