Lieblingsplätze #43 Den Tilsandede Kirke

Lieblingsplätze #43 Den Tilsandede Kirke

Den Tilsandede Kirke bedeutet „die versandete Kirche“ und gemeint ist damit die südwestlich von Skagen liegende St Laurentius Kirche – bzw. deren Kirchturm. Denn nur der ist noch hier zu finden.

Die Laurentius Kirche wurde gegen Ende des 13. Jahrhunderts errichtet und war zu der Zeit die größte Kirche Vendsyssels. Der Kirchturm wurde später – um 1500 – hinzugefügt. 

Angang des 16. Jahrhunderts wurde der Flugsand immer mehr und die Probleme, die er verursachte, immer größer. Für die Gemeindemitglieder wurde es immer schwieriger, zur Kirche zu gelangen und ab 1770 war es kaum noch möglich. Der Eingang zur Kirche konnte nur noch durch regelmäßiges Sandschaufeln freigehalten werden. 1795 wurde die Kirche schließlich aufgegeben. Das Kirchenschiff wurde abgerissen und der Turm blieb  – weiß getüncht – als Seezeichen erhalten. 

1859 stattete auch HC Andersen der St. Laurentius Kirche einen Besuch ab – Eindrücke seines Besuchs flossen in seine Erzählung En Historie Fra Klitterne ein.

Der Kirchturm liegt heute inmitten einer Klitplantage und ein Spaziergang entlang des Gamle Kirkesti – des alten Kirchwegs – Richtung Skagen ist vor allem zur Nebensaison ein echtes Highlight!

 

 



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.