Kapidaenins Flaskepost Juli

Kapidaenins Flaskepost Juli

Der Juli ist schon vorbei? Kinder, wie die Zeit vergeht! Ein Thema, das diesen Monat beherrschte, war auf jeden Fall das Wetter – oder was meint Ihr? Ein Sommer, den wohl die meisten nicht so schnell vergessen werden.

Aber auch auf Kapidaenin.de war einiges los.

 

Danske Smørhuller

 

Die Smørhuller des Monats waren das Fjordland, Samsø und Faaborg

 

smörhuller
Smørhuller Juli

 

Thomas Kær Mahler, Projektleiter von VisitFjordlandet berichtet von dieser traumhaften Region, die die Kommunen Roskilde, Lejre, Holbæk und Frederikssund umfasst. Fjorde, Strände, herrliche Natur, geschichtsträchtige Stätten und das Flair kleiner Städte: hier findet man alles, was das Herz begehrt.

Von Samsø berichtet Jacques Rahr Knudsen. Die Insel im Kattegat, die für ihre zahlreichen Sonnenstunden berühmt ist, besticht durch idyllische Dörfer, herrliche Landschaften und vor allem durch kulinarische Köstlichkeiten, die weit über die Grenzen der Insel hinaus beliebt und begehrt sind.

Brian Schiødt Carlson erzählt mir von Faaborg, der Stadt, die als schönste der Dänsichen Südsee bekannt ist. Kleine Häfen, historische Stadtspaziergänge und das berühmte Schloss Egeskov machen einen besuch in Faaborg zu etwas ganz Besonderem.

 

 

Ankertipps im Juli 

Auch Ankertipps gab es im Juli auf Kapidaenin – und zwar für Vestjylland, den nördlicheren wie auch den südlichen Teil.

 

Ankertipps Juli
Ankertipps Juli

 

Reiseberichte im Juli

Im Juli gab es einen Bericht über das bisher nicht abschließend geklärte Phänomen der sogenannten Schachbrettsteinkirchen, wobei ich mich auf die in Dänemark konzentriert habe, speziell auf das einzige Beispiel einer solchen Kirche in Vendsyssel.

Außerdem führte es mich zu den Dodekalithen auf Lolland, einer LandArt Installation, die noch nicht abgeschlossen, aber schon jetzt sehr beeindruckend und sehr sehenswert ist.

Reisebericht Juli
Reiseberichte Juli

 

Bild des Monats

 

Das Bild des Monats ist eines des bekanntesten der Skagenmaler – und wer wollte diesen Juli nicht einen Abendspaziergang den Strand entlang machen? Ich jedenfalls schon.

Bild des Monats Juli
Bild des Monats Juli

 

 

Weitere Kategorien im Juli

Die Lieblingsplätze im Juli waren  Nysted auf Lolland sowie das großartige Museum Den Gamle By in Århus

Lieblingsplätze Juli
Lieblingsplätze Juli

 

 

Auch habe ich wieder Schilder an Dänemarks Straßen  entdeckt, von denen ich Euch im Juli berichtet habe. Eines wurde mir sogar zugeschickt aus dem Urlaub, vielen Dank nochmal dafür!

 

Schilder an Dänemarks Straßen
Schilder an Dänemarks Straßen

 

 

Zu essen gab es auch etwas im Juli – und dann auch noch Kuchen…ein Salat hätte es doch vielleicht auch getan? 😉

essenundtrinken
Essen und trinken

 

In der Kategorie Wer oder was ist eigentlich drehte sich diesen Monat auch alles ums Essen…was sagt Ihr eigentlich zu meinem Titelbild-Hund? Ist der nicht große Klasse?

 

 

Wer oder was Juli
Wer oder was im Juli

 

Im Juli wuchs auch das Verzeichnis über Bauwerke und Museen in Dänemark etwas an. Hinzugekommen sind das Moesgård Museum, Den Gamle By sowie das Middelaldercentret Nykøbing. Bei den Bauwerken ist es die Kirche von Sæby, die in mein Verzeichnis kam.

 

 

Verzeichnis Museen in DK
Verzeichnis Museen in DK
Verzeichnis Bauwerke DK
Verzeichnis Bauwerke DK

 

Im Juli wurde auch wieder geplaudert. Mit Marion, die den tollen Dänemarkblog Meermond betreibt und seit einigen Jahren in Dänemark lebt, plaudere ich über Weiterbildung, Hochzeitsbräuche und dänischen Humor

Bloggeplauder Juli
Bloggeplauder Juli

 

 

Last but not least gab es auch im Juli wieder eine Umfrage. Welche dänischen Persönlichkeiten kennt Ihr? Ich sage Euch: ich habe viel gelernt. Sehr viel. Und ja – es fehlen einige berühmte Persönlichkeiten…deshalb beim nächsten Mal: gerne mitmachen! Und dann ist auch Allan Simonsen dabei. bestimmt. 🙂

Umfrage Juli
Umfrage Juli

 

 

Kapidaenins beliebteste Post auf Instagram im Juli waren

Ihr findet mich hier https://www.instagram.com/kapidaenin/

 

Instagram Juli
Instagram Juli

 

 

Kapidaenins Empfehlung im Juli

 

Meine  Empfehlung im Juli gilt dem tollen Instagramaccount von Mette. Mette portraitiert ihre Heimat wirklich ganz phantastisch, Ihr solltet Euch ihren Account unbedingt mal ansehen @metteh10

 

Instagram Mette
Instagram Mette

 

Und sonst…?

Ich bin Spätzünder und habe – dank meines Bruders – gerade erst die Danehof-Trilogie von Jens Henrik Jensen entdeckt. Teil eins „De hængte hunde“ (bei dem ich gerade bin) dreht sich um Niels Oxen, einen traumatisierten Elitesoldaten, der sich in die Einsamkeit der dänischen Wälder (Rold Skov) zurückzieht und in einen Mordfall verwickelt wird. Sehr spannend!

 

Außerdem liegt mir – gerade heute – noch eines am Herzen: Beachtet das Grillverbot in Dänemark! Erkundigt Euch in Eurem Urlaubsgebiet, fragt in Touristinformationen, bei Euren Ferienhausanbietern oder im Zweifel bei den dänischen Nachbarn nach. Seid bitte vernünftig und helft mit, das Land zu schützen, das wir doch alle so sehr mögen! Nachdem es letzte Woche bereits im Lille Vildmose brannte, brennt es heute in einem Ferienhausgebiet in Blokhus, hoffentlich ist das Feuer schnell unter Kontrolle.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.