Reiseberichte

Die 7 Wunder Nordjütlands – Die Fiskepakhuse in Skagen

Die 7 Wunder Nordjütlands – Die Fiskepakhuse in Skagen

Die 7 Wunder Nordjütlands – Die Fiskepakhuse in Skagen Wer kennt diesen Anblick nicht? Die roten Häuser im Hafen von Skagen sind geradezu Sinnbild für Skagen geworden. Aber wusstet Ihr, dass diese Fiskepakhuse (wörtlich heißt das: Fischpackhäuser) zu den 7 Wundern Nordjütlands gehören?   Inspiration […]

Salzsieden auf Læsø – ein Museumsbesuch

Salzsieden auf Læsø – ein Museumsbesuch

Als ich vor ein paar Tagen über eines der 7 Wunder Nordjütlands, nämlich über die Tangdachhäuser auf Læsø schrieb, schwelgte ich ein wenig in Erinnerungen an den Frühsommer, als ich zuletzt auf der schönen Insel war. Nicht nur die Tangdachhäuser sind wirklich die Reise wert, […]

Die 7 Wunder Nordjütlands – Die Tangdachhäuser von Læsø

Die 7 Wunder Nordjütlands – Die Tangdachhäuser von Læsø

Auch die Tangdachhäuser auf Læsø gehören zu den sieben nordjütischen Wundern. Heute gibt es noch 19 Häuser mit Tangdach auf der Insel.   Treibholz und Seegras Über lange Zeit, in der es auf Læsø weder Holz noch Stroh gab, wurde für den Bau von Häusern […]

Die 7 Wunder Nordjütlands – Børglum Kloster

Die 7 Wunder Nordjütlands – Børglum Kloster

Børglum Kloster liegt auf einer kleinen Anhöhe wenige Kilometer vom Ferienort Løkken an der Jammerbucht entfernt. Sein heutiges Aussehen verdankt Børglum Kloster Laurids de Thurah, der 1750 eine Erbin Børglums heiratete und nicht in einem mittelalterlichen Kloster, zudem noch im „barbarischen gotischen Stil“ erbaut, leben […]

Die 7 Wunder Nordjütlands – Voergaard Slot

Die 7 Wunder Nordjütlands – Voergaard Slot

  Eine wilde Geschichte   Voergaard Slot geht auf einen mittelalterlichen Gutshof zurück, der 1510 in Besitz des Klosters von Børglum kam. Der Bischof von Børglum, Stygge Krumpen, ließ den Hof zu einer Art Wasserburg umbauen. Er errichtete den nördlichen Flügel des heutigen Schlosses und […]

Die 7 Wunder Nordjütlands – Lindholm Høje

Die 7 Wunder Nordjütlands – Lindholm Høje

Dänemarks größtes Gräberfeld der Eisen- und Wikingerzeit Lindholm Høje ist Dänemarks größtes Gräberfeld der Eisen- und Wikingerzeit. Durch Flugsand lange Zeit komplett verschüttet – mit einer Schicht von bis zu 4 Metern, ist das Gräberfeld besonders gut erhalten.   Über 700 Gräber, meist sogenannte Brandgräber, […]

Die 7 Wunder Nordjütlands – Der Frederik VII Kanal

Die 7 Wunder Nordjütlands – Der Frederik VII Kanal

  Der Frederik VII Kanal Der Frederik VII Kanal ist das erste der Sieben Wunder Nordjütlands, das ich Euch genauer vorstelle. Der Kanal, der auch Løgstør Kanal genannt wird, wurde in den Jahren 1856 – 1861 angelegt. Durch ihn sollte die Schiffspassage zwischen Aggersund und […]

Nordjütlands sieben Wunder

Nordjütlands sieben Wunder

Die Sieben Weltwunder Seit der Antike bezeichnet man mit den „Sieben Weltwundern“ eine Auflistung besonderer Bauwerke oder Standbilder. Die erste vollständige Liste der bekannten sieben Weltwunder wird dem Epigrammdichter Antipatros von Sidon zugeschrieben. Er verfasste im 2. Jahrhundert vor Christus eine Art „Reiseführer“ für den […]

Stauningfestival  – Musikfestival mit Whisky

Stauningfestival – Musikfestival mit Whisky

Am Wochenende wurde die Erweiterung der Whisky-Destillerie in Stauning gefeiert. Schon vor Wochen habe ich Karten für dieses Event gesichert – die Vorfreude war groß und was soll ich sagen: Ich wurde nicht enttäuscht. Im Vorwege haben wir uns zuhause viele Gedanken gemacht , wie […]

5 Gründe für einen Herbsturlaub in Dänemark

5 Gründe für einen Herbsturlaub in Dänemark

5 Gründe für einen Herbsturlaub in Dänemark   Ich mag den Herbst. Nach einem ungewöhnlich langen und auch heißen Sommer fällt es nicht schwer, so etwas zu schreiben – aber es ist schon immer so: ich mag den Herbst. Was wäre also besser als ein […]